Neueste Beiträge

Käse-Fladen-Viertel - schnell gemacht
*Einfach*, Brot, Käse, Vorspeisen

Käse-Fladen-Viertel – schnell gemacht

Käse-Fladen-Viertel – schnell gemacht. Morgens als herzhaftes Frühstück, Mittag als kleiner Imbiss und Abends als Beilage zu Salat und Gegrilltem oder als Vorspeise. Dank der einfachen und sehr schnellen Zubereitung auch als „Verlegenheitsretter“ brauchbar, wenn mehr Gäste als geplant kommen oder spontan Besuch vor der Haustüre steht. Man nehme 1/4 Fladenbrot 2 Scheiben Käse 2 […]

Tagliatelle alla crema di scampi
**Anfänger:in**, Italienisch, Parmesan, Pasta, Pastasauce

Tagliatelle alla crema di scampi

Tagliatelle alla crema di scampi sehen nicht nur optisch gut aus, sie schmecken dank der reichhaltigen Käse-Sahnesauce auch sehr gut. Ideals als primi oder kleine Vorspeise. Natürlich auch auf einem großen Teller als Hauptgericht. Statt Weißwein kannst Du ach Zitronensaft nehmen und anstelle der Petersilie gehen Basilikum oder Zitronenthymian. Man nehme 200 g Tagliatelle 400 […]

Grillteller Ägäis
**Anfänger:in**, Couscous, Griechisch, Lamm, Türkische Küche

Grillteller Ägäis

Grillteller Ägäis ist eine Zusammenstellung griechischer und türkischer Speisen, die sich in der Zubereitung manchmal kaum voneinander unterscheiden lassen. Es gibt griechische Lammkottelets mit Köfte, Couscous Salat und Tzatziki. Die jeweiligen Rezepte findest Du in den Links. Man nehme Griechische Lammkottelets Köfte Couscous Salat Tzatziki Pfeffer und Salz Zuerst den Couscous Salat zubereiten und abkühlen […]

Pecorino rustico Monna Lisa
Infos, Italienisch, Pecorino

Pecorino rustico Monna Lisa

Pecorino rustico Monna Lisa ist ein Hartkäse der aus dem Laib gebrochen wird. Beim Schneiden zerfällt er. Der Käse schmeckt mild würzig und ist eine Bereicherung auf jeder Käseplatte oder zu Pasta wie z.B. Tonnarelli cacio e pepe. Wenn Du Dich über „Monna“ wunderst, nein es ist kein Schreibfehler. Der Käse heißt wirklich so. Der […]

Tagliatelle al brodo di pollo
**Anfänger:in**, Geflügel, Italienisch, Suppen

Tagliatelle al brodo di pollo

Tagliatelle al brodo di pollo. Die Hühnersuppe hatte ich noch im Tiefkühlfach, das Rezept dafür findet Du unter dem Link. Für einen kleinen Mittagsimbiss habe ich die Suppe aufgetaut und in der heißen Suppe ein paar Tagliatelle al dente gekocht. Ein himmlisches Soulfood!     Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de Gutes Gelingen beim Kochlöffel […]

Mandelmakronen
**Anfänger:in**, Weihnachtsbäckerei

Mandelmakronen zum Advent

Mandelmakronen zum Advent. Ein einfaches und leckeres Mandelmakronen Rezept. Wir haben das früher als Kinder mit meiner Mutter regelmäßig in der Adventszeit zusammen mit anderen Plätzchen gebacken. Selten blieb etwas bis zum Weihnachtsfest übrig. Man nehme 4 Eier 150 g Zucker 8 g Vanillezucker (1 Päckchen) 1/4 TL Zimt gemahlen 200 g gemahlene Mandeln 40 […]

Gemischter Salat mit Vinaigrette de Mahon
**Anfänger:in**, Gurke, Salat, Salatsauce, Tomaten

Gemischter Salat mit Vinaigrette de Mahon

Gemischter Salat mit Vinaigrette de Mahon mit Romanasalat, Gurken und Tomaten. Man nehme 2 Tomaten 2 Gurken 1 Romana Salat Vinaigrette de Mahon Den Salat gut waschen, von der Mittelrispe befreien und dabei klein zupfen. Tomaten und Gurken waschen und in die gewünschte Größe schneiden. Die Gurken klein hobeln und alles zusammen in einer Schüssel vermischen. […]

Kirsch-Spekulatius-Tiramisu
*Einfach*, Nachtisch

Kirsch-Spekulatius-Tiramisu

Kirsch-Spekulatius-Tiramisu zum Nachtisch im Advent oder zu Weihnachten. Es erinnert an eine Schwarzwälder Kirschtorte. Statt Spekulatius kannst Du auch Lebkuchen verwenden. Man nehme 1 Glas Schattenmorellen 1 Vanilleschote 50 g Butter 50 ml Rum 1 TL Speisestärke 250 g Mascarpone 250 g griechischer Joghurt 120 g Spekulatius 100 g brauner Zucker 1/2 TL Zimt Die […]

Reibekuchen mit gebackenem Ziegenkäse, Bacon und Bratapfelscheibe
**Anfänger:in**, Crossover, Kartoffel, Schinken, Vorspeisen, Ziegenkäse

Reibekuchen mit gebackenem Ziegenkäse, Bacon und Bratapfelscheibe

Reibekuchen mit gebackenem Ziegenkäse, Bacon und Bratapfelscheibe sind für mich ein gutes Beispiel, wie man aus einfachen Zutaten ein sehr interessantes Spiel der Geschmäcker entfachen kann. Foodpairing, die Kunst Aromen zu kombinieren, wird das genannt. Man nehme für 4 Personen 4 Reibekuchen 2 Scheiben Bacon 1 Apfel Ziegenkäse Die Reibekuchen nach Rezept braten und im […]