Chili Rührei mit Speck
Eierspeisen

Chili Rührei mit Speck

Chili Rührei mit Speck

Man nehme

(für 2 Personen)

5 Eier
1 Zwiebel
4 EL Milch
60 g durchwachsenen Speck
1 Chili
Salz und Pfeffer

Speck und Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne anschwitzen, bis der Speck knusprig und die Zwiebeln glasig werden. Wer es scharf mag, legt von Anfang an eine ganze Chili mit rein. Wer auf Chili-Geschmack steht, schneidet die Chili in Ringe und brät alles mit an.

Das Ei mit Salz, Pfeffer und etwas Milch verquirlen und in der Pfanne verrühren. Jetzt die Hitze etwas zurücknehmen und mit geschlossenem Deckel stocken lassen, bis kein flüssiges Ei mehr zu sehen ist.

Jetzt wird es spannend. Das Ei vorsichtig in den Pfannendeckel gleiten lassen und mit Schwung umgekehrt in die Pfanne zurückgeben, ohne, dass es zerbricht.

Nach ca. 4 – 5 min ist das Chili Rührei mit Speck fertig und kann serviert werden.

 

Speck, Zwiebeln und Chili anbraten
Speck, Zwiebeln und Chili anbraten

Eimasse stocken lassen
Eimasse stocken lassen

Mit Topfdeckel umdrehen
Mit Topfdeckel umdrehen

Fragen und Anregungen bitte an: chefkoch@mein-kochplatz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #rührei #rühreimitspeck #chilirührei #chilirühreimitspeck

Lecker Wirtz schwarz weiss

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.