Döppekooche

Döppekooche stammt aus der Region zwischen Koblenz und Köln. Eng verwandt ist er mit dem Pillekooche, Knüüles und dem Schales. Er wird traditionell zu St. Martin am 11.11. als Ersatz für die Martinsgans zubereitet, da sich die armen Leute diese nicht leisten konnten. Auch eine große Ähnlichkeit zum Reibekuchen sieht man bei den Zutaten zum Döppekooche.

Man nehme

2 kg Kartoffeln
2 Gemüsezwiebeln
4 Eier
200 g durchwachsenen Speck oder 16 Scheiben Bacon
Muskatnuss
Salz und Pfeffer

Kartoffeln waschen, schälen und in ein Sieb reiben, die Flüssigkeit dabei in einer Schüssel auffangen. Die Zwiebeln ebenfalls schälen und sehr fein reiben. Jetzt Eier und Gewürze mit unter die Kartoffelmasse rühren. Von der aufgefangenen Kartoffelflüssigkeit das Wasser abschütten und die übriggebliebene Stärke zu der Kuchenmasse dazugeben und alles nochmal gut verrühren.

Eine Backform mit Öl auspinseln, den Speck in Scheiben schneiden und damit die Backform auslegen. Du kannst auch Baconscheiben nehmen. Die Kartoffelmasse oben drauf geben und im Ofen 60 min bei 180° C backen.

Döppekooche Rohmasse
Kartoffel-Rohmasse

Döppekooche nach dem Backen
Döppekooche nach dem Backen

Achtung, Sie verlassen das Original!

Varianten des Döppekooche mit Speckstreifen in der Masse und zusätzlich Käse in oder auch auf dem Kuchen sind denkbar. Ebenso Schnittlauch, Petersilie in der Kartoffelmasse. Allerdings weicht das alles vom Originalrezept ab. Auch passen Majoran, Kümmel oder Bohnenkraut sehr gut zur Kartoffel. Zudem fördern sie die Verdauung.

Beilagen zum Döppekooche

Frischer Salat oder Apfelmus eignen sich gut als Beilage zum Döppekooche. Ein bis drei Kölsch gehen immer. Ähnlich wie beim Reibekuchen kannst Du auch Matjes mit Zwiebeln, Lachs, Lachstatar, Lachscreme oder geräucherte Forelle dazu servieren.

Kölsche Tapas Variante

Eine Variante für Döppekoche-Tapas findest Du unter dem Link. Die Kartoffel-Rohmasse habe ich in kleinen Backformen gefüllt, die ich zuvor mit Bacon ausgelegt habe. Die Backzeit beträgt 45 min. Hier ein Vorgeschmack:

Döppekoche Tapas
Döppekoche Tapas

Fragen und Anregungen bitte an: chefkoch@mein-kochplatz.de

Und jetzt auf Kölsch

Un jetz op Kölsch

Döppekooche stammt us d’r Region zweschen Koblenz Un Colonia. Spack verwandt es met däm Pillekooche, Knüüles Un däm Schales. weed traditionell ze St. Määtes am 11.11. als Ersatz för Der Martinsgans zubereitet, do sich Der Ärm Löck de net lieste konnten. Och E jroße Ähnlichkeit zom Riefkooche sueht Mer bei d’r Zutaten zom Döppekooche.

Mer nehme

2 kg Ädäppel
2 Öllisch
4 Eier
200 g durchwachsenen Speck ov 16 Schieve Bacon
Muskatnuss
Salz Un Peffer
Kartoffeln puddele, pelle Un en A Sei rieve, Der Flüssigkeit dobei en ener Schüssel opschnappe. Der Öllisch ebenfalls pelle Un baschtich fing rieve. Jetz Eier Un Gewürze met unger Der Kartoffelmasse mocke. Vun d’r aufgefangenen Kartoffelflüssigkeit dat Wasser afschödde Un Der übriggebliebene Stärke ze d’r Kuchenmasse dazugeben Un all nochmal jood verrühren.
E Backform met Öl auspinseln, d’r Speck en Schieve schnigge Un domet E Backform usläje. De kanns Och Baconscheiben krijje. Der Kartoffelmasse bovve drop jevve Un em Ovve 60 min bei 180° C backen.

Opaach, Se quittere dat Original!

Varianten des Döppekooche met Speckstreifen en d’r Klotz Un zusätzlich Kies en ov Och op däm Kooche sein denkbar. Evvesu Läuchelche, Pitterzillje en d’r Kartoffelmasse. Allerdings weicht dat all vum Originalrezept af. Och passe Majoran, Kümmel ov Bunnekruck baschtich jood zor Äädappel. Zudem fördern se Der Verdauung.

Beilagen zom Döppekooche

Frischer Schlot ov Apfelmus eignen sich jood als Beilage zom Döppekooche. A bes drei Kölsch gonn emme. Ähnlich wie beim Riefkooche kanns De Och Matjes met Öllich, Lachs, Lachstatar, Lachscreme ov geräucherte Forelle dozo servieren.

Kölsche Tapas Variante

De Fazung för Kölsche Döppekooche Tapas fingst Do he.
Froche Un Anregungen bitte Aan: chefkoch@mein-kochplatz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #döppekoochetapas #döppekooche

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.