Tahin

Tahin ist zermahlenes Sesam, kurz Sesampaste und wird in der Küche des Nahen Ostens unter anderem als Grundzutat für Hummus (Kichererbsen) genutzt. Auch als Dip wird Tahin in einer Mischung mit Zitrone und Knoblauch zu Fladenbrot angeboten.

Rezept um Tahin Paste herzustellen folgt.

Verwendung von Tahin

Hummus
Rote Bete Hummus
Sellerie-Meerrettich-rote-Bete-Hummus

Fragen und Anregungen bitte an: chefkoch@mein-kochplatz.de

Print Friendly, PDF & Email