Omelette mit Champignons und Bacon
Eierspeisen

Omelette mit Champignons und Bacon

Omelette mit Champignons und Bacon kannst Du als Abendessen oder auch als deftiges Frühstück bzw. zum Brunch servieren. Mit zwei Scheiben Brot dazu macht es satt.

Man nehme

5 Eier
7 Scheiben Bacon
3 Champignons
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Muskatnuss
Salz und Pfeffer

Die Baconscheiben werden halbiert und die eine Hälfte in der Pfanne bei mittlerer Hitze von beiden Seiten schön knusprig angebraten.

Die restlichen Baconstücke kleinschneiden und mit den gewürfelten Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten und die gewürfelten Champignons hinzugeben und mit anbraten.

Jetzt die Eier verquirlen und dabei einen kleinen Schuss Milch oder Sprudelwasser hinzugeben, damit das Omelette schön locker und fluffig wird. Die Eimasse in die Pfanne gießen und 2-3 Mal umrühren.

Die Hitze reduzieren und einen Deckel auf die Pfanne geben. Sobald die Eimasse komplett gestockt ist und auf der Oberfläche keine flüssigen Stelle zu sehen sind, wird mit einem Holzspatel vorsichtig das Omelette von der Seitenwand getrennt. Beim Hin und Her-Schwenken sollte sich das Omelette in der Pfanne vom Boden lösen.

Vorsichtig das Omelette in einen Topfdeckel gleiten lassen und anschließend umgestürzt in die Pfanne geben. Dazu braucht es mehr Mut als Geschick. Die ersten paar Male habe ich gezögert, doch jetzt geht es mit etwas Schwung wunderbar.

Kurz anbraten und im Ganzen oder in Viertel bzw. Sechstel servieren

 

knuspriger Bacon
knuspriger Bacon

Der Topfdeckelschwung
Der Topfdeckelschwung

Omelette mit Bacon
Omelette mit Bacon

Das Omelette mit Champignons und Bacon habe ich mit 3 Scheiben Wunderbrot serviert. Es geht aber auch Baguette oder geröstetes Weißbrot.

 

Fragen und Anregungen bitte an: chefkoch@mein-kochplatz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #omelette

Lecker Wirtz schwarz weiss

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.