Rosmarin Kartoffeln

Rosmarinkartoffeln sind ein gute Beilage zum Grillen, zu mediterranem Gemüse und passen gut zu Dips wie z.B. Tzatziki

Die Zubereitung kann im Ofen oder im Grill stattfinden.

Man nehme

1 kg Kartoffel
1-2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
3-4 Stengel Rosmarin
Olivenöl
Salz und Pfeffer

In einen großen Topf gebe ich die halbierte, geviertelten oder ganzen Kartoffeln (je nach Größe). Die einzelnen Stücke sollten ca. 2-3 cm groß sein. 2 EL Salz hinzugeben und 2/3 mit Wasser auffüllen, die Kartoffeln sollen eben nicht bedeckt sein.

Nach 20 min Kochen lasse ich die Kartoffeln über einem Sieb abtropfen und gebe Sie in eine Backofenform. Das Olivenöl großzügig darüber gießen und für 20 min bei 180 °C in den Backofen.

In der Zwischenzeit zupfe ich die Nadeln von 2 Stängeln Rosmarin und schneide die Zwiebeln in achtel Stücke. Alles zusammen über die Rosmarinkartoffeln geben und weitere 20-30 min im Backofen oder auf dem Grill backen und dabei gelegentlich wenden.

 

Fragen und Anregungen bitte an: chefkoch@mein-kochplatz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #roemarinkartoffeln

 

Lecker Wirtz schwarz weiss

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.