Rote Bete, Schafskäse und Sardelle
Amuse Gueule

Rote Bete mit Sardelle und Kapern auf Schafskäse

Manche Gerichte gehen schnell, sind einfach zuzubereiten und dennoch lecker, wie zum Beispiel Rote Bete mit Sardelle und Kapern auf Schafskäse.

Du nimmst einen Teller, entweder pro Person einen kleinen oder für alle zusammen einen großen und richtest darauf wie folgt an.

Eine Scheibe rote Bete, idealerweise mit einem Riffelmesser geschnitten.

Darauf eine Scheibe oder einen Würfel Schafskäse. Das darf auch Ziegenkäse sein.

Eine Sardelle und obenauf eine Kaper.

Das Ganze wird mit Olivenöl und Balsamico beträufelt und mit etwas Pfeffer gewürzt und dekoriert,

Hier mal der Probehappen, den sich der Koch gönnen sollte.

Rote Beete, Schafskäse und Sardelle Probehappen
Rote Bete mit Sardelle und Kapern auf Schafskäse – Probehappen

Dazu passt je nach Hauptgericht ein Weißwein oder ein Rosé.

Fragen und Anregungen bitte an: chefkoch@mein-kochplatz.de

 

Unter Crossover Kitchen stelle ich weitere Rezepte, die aus den verschiedenen Kochkulturen stammen, zusammen.

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #rotebetemitziegenkäse #rotebete #rotebetemitsardelle #rotebeteziegenkäse #rotebetesardelle

 

Lecker Wirtz schwarz weiss

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.