Faltenbrot
Backen

Faltenbrot aus der Dutch Oven Kastenform

Das Faltenbrot aus der Dutch Oven Kastenform ist eine hervorragende Beilage zum Grillen oder zum frischen Salat. Egal, ob mit mediterranen Kräutern, Knoblauch oder fertigen Gewürzmischungen – Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch eine Version mit Feta oder anderem Käse zwischen den Falten ist denkbar.

Zu Weihnachten 2020 hat mir das Christkind eine Dutch Oven Kastenform unter die Tanne gestellt. Die werde ich heute einweihen und von meinen ersten Erfahrungen berichten. Im ft9 Dopf habe ich schon andere Brote wie z.B. Dopfbrot und Kardopfelbrot gebacken.

K4 Dutch Oven Kastenform
K4 Dutch Oven Kastenform

Man nehme

600g Mehl Typ 450
350 ml lauwarmes Wasser
1 Packung Trockenhefe
1 TL Zucker
2 TL Salz
Etwas Olivenöl
125 g Butter
Gewürze und Kräuter nach Wahl  wie z.B.:
Knoblauch
Rosmarin
Thymian
Oregano

Oder auch:

Käse (Gouda, Raclette, Mozzarella)
Raclettekäse
Baconstreifen
Tomatenmark, Biber Salcasi

Die Butter aus dem Kühlschrank holen und in einer Schüssel während der nächsten Schritte anwärmen lassen.

Zunächst bereiten wir den Teig vor. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen, Zucker und 2 EL Mehl hinzugeben. 5-10 min stehen lassen. Jetzt kommen das restliche Mehl, Salz und Olivenöl dazu. Alles gut 8 min kneten, bis ein homogener Teig entstanden ist, der nicht mehr klebt. Evtl. mit Mehl oder Wasser nachsteuern.

Der Teig wird als Kugel geformt und mit einem feuchten Tuch zugedeckt. An einem zimmerwarmen Ort eine Stunde gehen lassen. In dieser Zeit kannst Du die Kräuterbutter vorbereiten. Einfach die Kräuter und Gewürze Deiner Wahl klein hacken. Ich drücke noch 2-3 Knoblauchzehen dazu und vermenge alles mit der Butter in der Schüssel.

Sobald der Teig sich verdoppelt hat, wird er auf einer bemehlten Fläche rechteckig ausgerollt. Die Kräuter-/Gewürzbutter wird mit einem Messer auf dem Teig verteilt und der Teig in ca. kastenbreite Streifen schneiden. Die einzelnen Streifen werden gefaltet und hochkant in die Kastenform gestellt.

Faltenbrot mit Kräuterbutter bestreichen
Faltenbrot mit Kräuterbutter bestreichen

in Streifen schneiden
in Streifen schneiden

Faltenbrot im K4 Dopf "stapeln"
und im K4 Dopf „stapeln“

Jetzt nochmal abgedeckt 10 min gehen lassen und dann bei 180°C für 60 min auf der mittleren Schiene in den Backofen oder mit jeweils 4 Kohlen oben und unten anheizen.

Fragen und Anregungen bitte an: chefkoch@mein-kochplatz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #kastenform #faltenbrot #faltenbrotdutchoven #dutchoven #dutchovenkastenform #petromaxk4

Lecker Wirtz schwarz weiss

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.