Kölsche Tapas

Kölsche Tapas – Kölsch Küch

Hier entsteht eine Rezeptesammlung für Speisen rund um die Kölsche Küche. Die Idee dazu hatte ich, als ich für den Artikel “Ein bunter Tapas Abend” und der Rezepte Sammlung für die bayrische Brotzeit im Internet nach “kölsche Tapas” gesucht habe und nicht wirklich fündig geworden bin. Noch erstaunter war ich, dass sowohl die www.kölsche-tapas.de als auch die www.kölsche-küch.de noch zu haben waren.

Ein paar Rezepte habe ich schon, und eine Menge Ideen, aber es muss halt auch erst noch alles gekocht, zubereitet, gegessen, beurteilt und fotografiert werden. Wenn Du Ideen hast oder Dir etwas auf der Liste fehlt, freue ich mich jederzeit über eine Info von Dir.

Wichtig ist, dass Du die einzelnen Gerichte “mundhappen-gerecht” anbietest. Kartoffelsalat zum Beispiel in einem kleinen Glas mit Löffel oder ein kleiner Reibekuchen mit Lachs und Zwiebeln.

Sobald ich mal eine Kölsche Tapas Veranstaltung gemacht habe, werde ich die Bilder der Speisen dazu hier veröffentlichen. Bis dahin gibt es schon mal Rezeptideen.

Kölsche Tapas

Bauernomelette
Bohnen süß-sauer
Bratenaufschnittplatte
Eisbein
Erbsensuppe
Frikadellchen
Halven Hahn
Happen Mett mit Öllisch
Kartoffelsuppe
Krautsalat
Krüstchengulasch
Linsensuppe
Muscheln rheinische Art
Pannhas
Pfannkuchen-Tapas
Rheinischer Kartoffelsalat
Reibekuchen
Rinderrouladen
Rotkohl
Sauerkraut
Schnittbohnen
Strammer Max
Tatar

Topfkuchen
Topfkuchen Tapas
Zwiebelsuppe

 

Viel Spaß beim Nachkochen

Rinderrouladen
Rinderrouladen

Miesmuscheln
Miesmuscheln

Happen Mett mit Öllisch
Happen Mett mit Öllisch

Getränkeempfehlung

Zu “Kölsche Tapas” empfehle ich ein frisches Kölsch vom Fass (Pittermännche). Ist kein Pittermännche zur Hand, tut es zu Not auch eine Flasche Kölsch.

Meine Kölschfavoriten sind:

1. Schreckenskammer
2. Reissdorf
3. Gaffel
4. Früh

 

Schreckenskammer
Schreckenskammer

Pittermänche
Pittermänche
Kölsch vom Fass

Aus Köln aber kein Kölsch

Ganz neu gibt es den Düxer Bock. Sehr zu empfehlen!

Gaffel Wiess, der Urvater des Kölsch

Sonnenhopfen Ein Pale Ale aus Köln

Zum Karneval gibt es das Weiberfastnacht Buffet.

 

Zum Schnellfinder

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

So und jetzt das Ganze nochmal auf Kölsch.

Esu un jetz dat Ganze nochmal op Kölsch

He entsteht e Rezeptesammlung för Speisen rund öm der Kölsche Köch. Der Idee hatt isch, als isch noh d’r Artikeln ze enem bunten Tapas Ovend un d’r Sammlung för der bayrische Brotzeit em Internet nohkölsche Tapasgesucht han un net brutäns fündig geworden ben. Noch erstaunter wor isch, dat sowohl Der www.kölsche-tapas.de als och der www.kölsche-küch.de noch ze han wohren.

A pärche Rezepte han isch allt, e Bärm Ideen, ävver et muss ald och eesch noch all gekocht, zubereitet, gegessen, beurteilt un fotografiert weede. Wann De Ideen häst ov Dir jet op d’r Liste fehlt, freue isch mich jederzeit över e Info vun Dir. Wichtig es, dat De Der einzelnen Gerichtemundhappen-gerechtanbietest. Ädäppelschlot zom Beispiel en enem kleinen Jlas met Läffel ov a kleine Riefkooche met Lachs un Öllich.
Subal isch ens e Kölsche Tapas Veranstaltung jemaach han, wed isch Der Bilder d’r Speisen dozo He puplizeere. Bes dahin jit et allt ens Rezeptideen,
Baschtich Feez beim Nachkochen.

Froche un Anregungen bitte aanwirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #kölscheküch #kölschetapas

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Rezepte für Kölsche Tapas rund um die Kölsche Küch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.