Ein gedeckter Holztisch mit rot und weißer Dekoration und einem Strauß rot-weiße Tulpen in der Mitte. Dazu ein paar kleine Vorspeisen aus Köln unter dem Motto Kölsche Tapas.

Kölsche Tapas – Kölsche Küch

Meine Rezeptesammlung für Speisen rund um die Kölsche Küche wird laufend erweitert. Die Idee dazu hatte ich, als ich für den Artikel “Ein bunter Tapas Abend” und der Rezepte Sammlung für die bayrische Brotzeit im Internet nach “kölsche Tapas” gesucht habe und nicht wirklich fündig geworden bin. Noch erstaunter war ich, dass sowohl die www.kölsche-tapas.de als auch die www.kölsche-küch.de noch zu haben waren.

Es sind schon viele, aber noch nicht alle Rezepte umgesetzt und es muss noch viel gekocht, zubereitet, gegessen, beurteilt und fotografiert werden. Wenn Du Ideen hast oder Dir etwas auf der Liste fehlt, freue ich mich jederzeit über eine Info von Dir. Auch über die richtigen Kölschen Begriffe, falls mal einer nicht so richtig geschrieben ist, wie er sollte, freue ich mich.

Kölsche Tapas
Kölsche Tapas

Übersicht Kölsche Tapas und Kölsche Küch

Kölsche Tapas und Kölsche Küch

Amuse Kölle, das kölsche Amuse Gueule

Jet zom Süffele – Getränkeempfehlung

Jet zom Singe un Daanze – passende kölsche Musik

Kölsche Grundgesetz

Was sind die Lieblingsgerichte der kölschen Karnevalscorps?


Kölsche Tapas und Kölsche Küch

Was sind Tapas

Wichtig ist, dass Du die einzelnen Gerichte “mundhappen-gerecht” anbietest. Kartoffelsalat zum Beispiel in einem kleinen Glas mit Löffel oder ein kleiner Reibekuchen mit Lachs und Zwiebeln.

Ursprünglich stammen die Tapas aus Spanien. Mehr dazu findest Du im Artikel “Ein bunter Tapas Abend”.

Da Du fast alle Speisen auch in einer kleineren Tapasform anbieten kannst, habe ich alle Rezepte zusammen aufgelistet.

Ädäppelschlot Tapas
Ädäppelschlot Tapas
Kölscher Kartoffelsalat im Glas

Ädäppelszupp
Ädäppelszupp
Kölsche Kartoffelsuppe

Ähzezupp - Kölsche Tapas
Ähzezupp
Kölsche Erbsensuppe

Arme Ritter - Verwendschnittjer
Arme Ritter – Verwendschnittjer
Arme Ritter – Verwendschnittjer

Rheinisches Bauernomelett
Boore-Omelette oder Buure-Omelette
Bauernomelette

Brodääpel - Brauhaus Bratkartoffeln aus Köln
Brodääpel – Brauhaus Bratkartoffeln aus Köln
Bratkartoffeln
Bunne söß-suur Bohnen süß-sauer

Bottermilch-Bunnezupp - kölsche Bohnensuppe
Bottermilch-Bunnezupp
kölsche Bohnensuppe

Bratenaufschnittplatte
Bratenaufschnittplatte
Bratenaufschnittplatte
Decke Bunne met Speck Dicke Bohnen mit Speck
Decke Jäsch met Prumme Gerstenbrei mit Pflaumen

Döppekooche
Döppekooche
Topfkuchen

Döppekooche Tapas
Döppekooche Tapas
Topfkuchen Tapas

Frikadellscher
Frikadellscher
Kölsche Frikadellen (Buletten)
Jebrode Flönz met Röggelsche Gebratene Blutwurst mit Röggelchen

Grüne-Bohnen-Matjes Salat Tapas
Jröne Bunne-Matjes-Tapas
Grüne Bohnen Matjes Salat Tapas

Hämmchen, Haxe, Schweinshaxe
Hämmchen
Eisbein

Hämmchen mit Sauerkraut und Kartoffelpüree
Hämmchen met soore Kappes un Äädäppelstampf
Eisbein mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

Halven Hahn
Halven Hahn
Roggenbrötchen mit Gouda und Senf

Happen Leberwurst - Kölsche Küch
Happen Leberwurst
Zwei halbe Brötchen mit Leberwurst

Happen Mett mit Öllisch
Happen Mett mit Öllisch
Zwei halbe Brötchen mit Schweinemett und Zwiebelringen

Happen Tatar - Kölsche Küch
Happen Tatar
Zwei halbe Brötchen mit Rinderhack (Tatar).
Happen Tatar auf Schwarzbrot eine Scheibe Schwarzbrot mit Rinderhack (Tatar).

Himmel un Ääd
Himmel un Ääd
Apfelmus mit Kartoffelpüree
Hirringsstipp Hering in Sahnesauce (Heringsstipp)

Höhnerzupp - Kölsche Küch
Höhnerzupp
Hühnersuppe

Omas Gemüsesuppe
Jemöszupp
Gemüsesuppe
Jestuvte Murre Möhreneintopf mit Zwiebeln und Schweinebauch
Kölsche Kaviar Gebratene Blutwurst

Kölsches Tzatziki
Kölsches Tzatziki
Kölsches Tzatziki

Krautsalat
Kappesschlot
Krautsalat

Krautsalat Tapas
Kappesschlot Tapas
Krautsalat Tapas

Rheinisches Krüstchen Gulasch
Krüstchen Gulasch
Gulasch auf kölsche Art

Linsensuppe
Linsesupp
Linsensuppe
Matjes auf Schwarzbrot Matjes auf Schwarzbrot

Mostert - Senf aus Köln
Mostert – Senf aus Köln
Senf aus Köln
Murrejemangs Möhrenuntereinander

Muscheln rheinische Art
Muscheln (Schölpe) op kölsche Aat
Muscheln rheinische Art

Zwiebelsuppe
Öllischzupp
Zwiebelsuppe

Pfannekuchen
Pannekooche
Pfannekuchen (Pfannkuchen)

Pfannkuchen Tapas
Pannekoche Tapas
Pfannekuchen Tapas
Pannhas Hackfleisch mit Blutwurst und Leberwurst angebraten

Rosenkohl - Poppeköchekäppesche
Poppeköchekäppesche
Rosenkohl

Tratschschloot - Pottschlot
Pottschlot
Endivien untereinander

Prummetaat - Pflaumenkuchen
Prummetaat
kölscher Pflaumenkuchen

In einer pastell-roten Porzellanschale liegen elf Pellkartoffeln und eine dreizackige Kartoffelgabel.
Quallmänner met Klatschkies
Pellkartoffeln mit Quark

Rheinischer Kartoffelsalat
Rheinischer Ädäppelschlot
Rheinischer Kartoffelsalat
Rhingsche Soorbrode Rheinischer Sauerbraten
Rheinischer Schnibbelkuchen Ähnlich wie Reibekuchen (Kartoffelpuffer)

Reibekuchen - Rievkooche
Rievkooche
Reibekuchen

Rinderrouladen
Rinderrouladen
Rinderrouladen
Roastbeef mit Brodääpel Roastbeef mit Bratkartoffeln

Röggelchen (vom Bäcker)
Röggelchen
Roggenbrötchen

Rotkohl gehobelt
ruude Kappes
Rotkohl
Saubunne met Speck Dicke Bohnen mit Speck
Sauerkraut
suure Kappes

 

Sauerkraut

Sauerkraut mit Mettenden und Kartoffelpüree
suure Kappes mit Mettwööschtsche un Äädäppelstampf
Sauerkraut mit Mettenden und Kartoffelpüree

Schavu - Wirsing op Kölsch
Schavu
Wirsing auf kölsche Art
Schavu met Zizies Wirsing mit Bratwurst

Schavuzupp
Schavuzupp
Wirsingsuppe nach kölschem Rezept

Schnibbelbunne - Schnippelbunne (Rheinland)
Schnibbelbunne – Schnippelbunne
Schnittbohnen

Selleriesalat Tapas
Sellerieschlot Tapas
Selleriesalat Tapas
Soor Bunne met Speck Saure Bohnen mit Speck
Soore Kappes ungerenander Sauerkraut mit Kartoffeln untereinander
Speckpannekoche met Schlot Speckpfannekuchen mit Salat

Strammer Max - ein guter Start
Strammer Max
Strammer Max

Tatar
Tatar
rohes Rinderhack (Tatar)

Tratschschloot - Pottschlot
Tratschschloot
kölscher Endivienstampf, siehe auch Pottschlot
Wellfleisch met sure Kappes

Wienerwürstchen mit Kartoffelsalat und Krautsalat
Wienerwürstchen mit Kartoffelsalat und Krautsalat
Wienerwürstchen mit Kartoffel- und Krautsalat

Wööschtsche met Ei - Cologne Mett-Art
Wööschtsche met Ei – Cologne Mett-Art
Shakshuka auf Kölsch

Zizies mit Mostered und Öllichzaus
Zizies mit Mostered und Öllichzaus
Bratwurst mit Senf und Zwiebelsauce

Zizies mit Ääd und Öllichzaus
Zizies mit Ääd und Öllichzaus
Bratwurst mit Kartoffelpüree und Zwiebelsauce

zurück zur Kölschen Übersicht


Amuse Kölle, das kölsche Amuse Gueule

Unter www.amuse-kölle.de gibt es einen Artikel zu kölschen Gaumenfreuden, die Du Deinen Gästen mit dem ersten Kölsch servieren kannst. Kleine Leckereien aus der kölschen, rheinischen und bergischen Küche, die den Wartenden die Zeit verkürzen und den Genuss des Oberjärigen (Kölsch) unterstützen.

Im Sinne der rheinischen Frohnatur sind das Anregungen und keine in Stein gemeißelten Hieroglyphen der Alt-Vorderen.

Bergische Oreos
Salzjebäck un Woosch – Amuse Kölle

zurück zur Kölschen Übersicht


Jet zom Süffele – Getränkeempfehlung

Zu “Kölsche Tapas” empfehle ich ein frisches Kölsch vom Fass (Pittermännche). Ist kein Pittermännche zur Hand, tut es zu Not auch eine Flasche Kölsch.

Meine Kölschfavoriten sind:

1. Schreckenskammer
2. Reissdorf
3. Gaffel
4. Früh

 

Schreckenskammer
Schreckenskammer

Pittermänche
Pittermänche
Kölsch vom Fass

In de Weetschaff ob de Eck

“….stund et Linda an de Thek” So heißt es bei den Bläck Fööss. In Köln heißt die Bedienung “Köbes” und hat immer einen flotten. manchmal auch fiesen Spruch drauf.

Du bestellst „Einen Apfelsaft bitte.“, der Köbes antwortet „Cox Orange oder Boskop?“

Weitere Köbes Sprüche:

„Alt? Lass dein Kölsch 10 Minuten stehen.“
„Ein Schuss und ein Drecksack!“ 
„Das seh ich, und was wollt Ihr trinken?“
„Einen Latte Macchiato bitte.“
„Wann de eine fings, kanns de mir jo eine metbränge!“
„Ich würde gerne einen Tisch für heute Abend reservieren.“
„Reservierung sieht wie folgt us: eren kumme, Kölsch bestelle, drinke un waade dat ene Platz frei weed.“
„Könnte ich vielleicht…“
„Mer sin he en der Weetschaff, de Kunditterei es de Ecke röm.“
„Tee?? Mir sin he im Brauhaus, nit im Reformhaus!“
„Wasser? Da poppen die Enten drin.“
„Wasser? Sternzeichen Fisch oder wat?“
“Wasser? Sin mehr he em Schwemmbadd oder wat?”
“Wasser? Vielleicht noch Seife und Handtuch dazu?
„Wat? noch ene Schabau? Bei dingem rude Kopp?“
„Welchen Wein gibt es denn?“
„Rut und Wiess! Wenn ich zosamme kipp och ä Rose.“

Aus Köln aber kein Kölsch

Ganz neu gibt es den Düxer Bock. Sehr zu empfehlen!

Gaffel Wiess, der Urvater des Kölsch

Sonnenhopfen Ein Pale Ale aus Köln

Zum Karneval gibt es das Weiberfastnacht Buffet.

zurück zur Kölschen Übersicht


Jet zom Singe un Daanze – passende kölsche Musik ktkkjetzomsingeundaanze

Viele Menschen in Köln singen und schunkeln gerne und tanzen nicht nur an Karneval gerne zu kölschen Liedern. Da ich selber in der Hofkapelle aus Leichlingen “Trömmelschen” (Snare) spiele und seit vielen Jahren auch als Hobby DJ zu verschiedenen Anlässen unter dem Namen Lauter-Wirtz auflege stelle ich hier mal meine Playlist für eine musikalische Begleitung des “kölschen Ovends” vor. Auf meinem YouTube Kanal findest Du die passende Musik für Deinen Kölschen Abend.

zurück zur Kölschen Übersicht


Kölsche Grundgesetz

Über allem schwebt das Kölsche Grundgesetz.

§1: Et es wie et es.
§2: Et kütt wie et kütt
§3: Et hätt noch emmer joot jejange.
§4: Wat fott es, es fott.
§5: Et bliev nix wie et wor.
§6: Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet.
§7: Wat wellste maache?
§ 8: Maach et joot, ävver nit zo off.
§9: Wat soll dä Quatsch?
§10: Drinks de ejne met?
§11: Do laachs de disch kapott!

 

Bete und Arbete!
Bete und Arbete!

zurück zur Kölschen Übersicht


Was sind die Lieblingsgerichte der kölschen Karnevalscorps?

Einige der Traditionskorps haben eigene Gerichte und Getränke, die Du auch gelegentlich auf den Speisekarten der Brauhäuser in Köln finden kannst. Ich bin dabei eine Liste anzufertigen die noch unvollständig ist.

Die Traditionskorps im Kölner Karneval

Die Traditionskorps werden vom Festkomitee Kölner Karneval ernannt. Es sind Karnevalgesellschaften mit langer Tradition und historischen Uniformen. Momentan sind es neun Gesellschaften, wobei die ältesten die Roten Funken sind. Sie durften 2023 den 200. Geburtstag ihrer Gesellschaft feiern.

Altstädter Köln 1922 e.V.
Blaue Funken Kölner Funken Artillerie 1870 e.V.
Bürgergarde „blau-gold“ von 1904 e.V.
Ehrengarde der Stadt Köln e.V. 1902
K.G Treuer Husar blau gelb von 1925 e.V. Köln
Kölner KG Nippeser Bürgerwehr 1903 e.V.
Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e.V. – Rote Funken
Prinzen-Garde Köln von 1906 e.V.
Reiter-Korps Jan von Werth e.V. 1926

Traditionsgerichte

Altstädter Kartoffelsuppe mit Mettenden und Majoran
Gedeck der Ehrengarde – Spinat mit Spiegelei Kartoffeln, Bratkartoffeln oder Kartoffelbrei
Kohlroulade blau-gold (mit Anspielung auf die Bürgergarde)

Traditionsgetränke

Neben einem Oberjärigen (Kölsch) gibt es auch das ein oder andere Spezialgetränk.

Hustensaft – Asbach und Cola
Kölsch – die einzige Sprache, die Du auch trinken kannst.

zurück zur Kölschen Übersicht


 

Zum Schnellfinder

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

 

 

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #kölscheküch #kölschetapas

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Rezepte für Kölsche Tapas rund um die Kölsche Küch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert